Die erste E-Gelenkbus-Linie Deutschlands: die KVB-Linie 133

Alle reden von der Zukunft, wir arbeiten dran.

Seit 1903 sind wir e-mobil unterwegs, Umwelt- und Klimaschutz haben bei uns Tradition und sind Motto für die Zukunft.

Wir arbeiten kontinuierlich an neuen Lösungen, um die Mobilität der Bewohner und Gäste in der Stadt Köln zu erhöhen und sie lebenswert zu halten. Dafür entwickeln wir Ideen und setzen Pläne um. Wie die E-Bus-Linie 133, die erste ausschließlich mit E-Gelenkbussen betriebene Buslinie Deutschlands. Oder unsere KVB-Räder.

Um da am Ball zu bleiben, bilden wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter, so dass sie am Puls der Entwicklungen dran sind und die nötige Fachkompetenz haben. Ein eigenes Weiterbildungszentrum steht unseren KVB-lern und den Führungskräften offen. Herausragende Kolleginnen und Kollegen unterstützen wir beim berufsbegleitenden Studium oder ihrer Führungskarriere. Denn wir wissen, dass die jungen Kollegen von heute die Zukunft der KVB vielleicht schon morgen gestalten.