Aktuelles

12. Mai 2022

KVB unterstützt Polizei bei Präventionskampagne

Gemeinsame Kampagne von KVB & Polizei gegen Trickbetrug!

Die KVB unterstützt die Polizei im Kampf gegen Trickbetrug mit einer eigens dafür gestalteten Niederflurbahn. Im Design eines Polizeifahrzeugs ist sie in den kommenden zwei Jahren auf den Linien 1, 7, 9, 12 und 15 unterwegs.

Es ist bereits die zweite Bahn, die die KVB für eine Kampagne der Polizei gestalten ließ. Vorgestellt wurde das Niederflufahrzeug durch KVB-Vorstandsvorsitzende Stefanie Haaks, die allgemeine Vertreterin des Polizeipräsidenten, Leitende Regierungsdirektorin Miriam Brauns und Kripo-Chef Klaus-Stephan Becker.

Seit Jahren setzt die Polizei Köln neben der klassischen Ermittlungsarbeit auf Präventionsaktionen mit Netzwerkpartnern, um vor den Maschen und Tricks der anrufenden Betrüger zu warnen.

Hier geht's zur Presse-Info.

 



Bilder


2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Beklebung der Bahn zum Thema *Trickbetrug
2022: Vorstellung der Stadtbahn

Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb.koeln

zurück